Einführung in die Kinaesthetics

Fachgruppentag des Nichtlehrenden Schulpersonals

E s   s i n d   n o c h  P l ä t z e  f r e i !

Liebe Erzieher*innen, Therapeut*innen, pädagogische Mitarbeiter*innen und Schulassistent*innen!

 

Der Vorstand der Fachgruppe Nichtlehrendes Schulpersonal lädt euch herzlich zu einem Fachgruppentag ein:

am Mittwoch, den 3. Mai 2017, von 9:30 – 16:30 Uhr

im Haaster Krug, Garreler Straße 16, 26197 Großenkneten (Sage-Haast)

Hauptthema des Fachgruppentages ist die

Einführung in die Kinaesthetics

 

Inhaltlich wird die Referentin Frau Ute Jöllenbeck folgende Themen ansprechen:

  • Worum geht es in der Kinaesthetics?
  • Was verstehen wir unter einer Alltagsaktivität?
  • Bei welchen Aktivitäten unterstütze ich meine Schüler/ Klienten?
  • Was haben meine Beine mit Schreiben zu tun?
  • Wann ist das Sitzen auf einem Stuhl oder einem Rollstuhl „bequem“

 

Die Tagesordnung des Fachgruppentages sieht wie folgt aus:

9:30 Uhr Ankommen

9:50 Uhr Begrüßung

10:00 Uhr Referat Kinaesthetics

13:00 Uhr Mittagessen

14:30 Uhr Kennenlernen eines Kinaesthetics Konzeptes anhand von Eigen- und Partnererfahrungen

Bearbeiten von Praxisbeispielen

Abschlussrunde ( Ende des Referats von Frau Jöllenbeck)

16:00 Uhr Fragen / Austausch der einzelnen Kolleginnen und Kollege

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, Decke, Handtuch

 

Die Teilnahme am Fachgruppentag inklusive Mittagessen ist für GEW Mitglieder kostenlos.

Für Nichtmitglieder wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 35,– € erhoben. 

 

Eventuelle Kinderbetreuungskosten werden für GEW Mitglieder*innen (und die,die es an diesem Tag werden) gerne übernommen.

Eine Teilnahmebestätigung für die Veranstaltung wird vor Ort ausgegeben. Anmeldschluss ist der 25.April 2017.

Anmeldungen bitte per email an roland.schoernig@gewweserems.de

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, bitte schnell anmelden!

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen und verbleiben bis dahin mit kollegialen Grüßen

 

Gundula Scheibli-Kirschke, Meike Meinen, Roland Schörnig

 

 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen