Veranstaltung für Erzieher*innen und Therapeut*innen an Förderschulen

Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft

Einladung zu einer Informationsveranstaltung für Erzieher*Innen und Therapeutische Fachkräfte
an Förderschulen im Bezirk Weser-Ems

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

auch 2018 möchten wir Sie/Euch zu einem kollegialen Austausch und gleichzeitiger Informationsveranstaltung einladen.

Themen sind:

  • Dienstvereinbarung für den Einsatz des sonderpädagogischen Personals an den allgemeinen Schulen
  • Pädagogische Mitarbeiter*Innen in der Inklusion – Befristete Arbeitsverträge mit Abordnungen
  • Eingruppierung / Einstufung / Tarifzulage für die Gesundheitsberufe in FÖS
  • Umgang mit medizinischen Maßnahmen – aktuelle Entwicklungen
  • Austausch über die Arbeitssituation in der eigenen Schule

Es stehen vier Tagungsorte zur Verfügung. Unabhängig vom Schulort und dem GEW Kreisverband besteht die Möglichkeit sich an einem der vier Standorte anzumelden.

Folgende Termine und Orte stehen zur Auswahl:

01.03.2018: GEW Geschäftsstelle, Staugraben 4a, 26122 Oldenburg

19.04.2018: Europahaus Aurich, Von Jehring-Str. 33, 26603 Aurich

26.04.2018: Kolpinghaus Meppen, Kolpingstr. 6, 49716 Meppen

24.05.2018: Haus der Jugend, Große Gildewart 6-9, 49074 Osnabrück

Die Veranstaltungen finden jeweils von 16.00 – 18.00 Uhr statt.


Für GEW Mitglieder*Innen ist die Veranstaltung kostenlos und eventuell entstehende Kinderbetreuungskosten bekommen sie erstattet. Fahrtkosten können nicht erstattet werden.
Nichtmitglieder*innen zahlen bitte einen Kostenbeitrag von 5,- €.

Mit herzlichen und kollegialen Grüßen

Vorsitzende FG Pädagogisches / Therapeutisches / Technisches Fachpersonal GEW Bezirk Weser-Ems

Roland Schörnig und Gundula Scheibli-Kirschke

Referat Tarifpolitik GEW Bezirk Weser-Ems

Rita Vogt

Fachgruppe Förderschule GEW Bezirk Weser-Ems

Karen Eberhard


Anmeldungen bitte bis spätestens 4 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung mailen oder faxen an:

Mail: Roland.Schoernig@gewweserems.de

oder

Fax: 0541/3149369

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen