Arbeitskreis Queer in Weser-Ems


Landesweite Jahrestagung des AK Queer am 15. & 16.03.2019

Die landesweite Jahrestagung des Arbeitskreises Queer fand in diesem Jahr in Oldenburg statt.
Rund 15 Teilnehmende aus ganz Niedersachsen trafen sich am 15. & 16. März in der Geschäftsstelle der GEW Weser-Ems, um über aktuelle Themen zu beraten, die Vernetzung innerhalb der gegebenen Strukturen auszubauen und konkrete Forderungen an die Politik zu formulieren.
Die Tatsache, dass es in Niedersachsen bisher noch keinen Aktionspläne (anderswo auch Aktionsprogramm) der Landesregierung zur Verbesserung der Lebensbedingungen von LSBTTIQ*-Menschen gibt, wurde hierbei heftig diskutiert und in einem Gespräch mit der Landtagsabgeordneten Hanna Naber (Kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im niedersächsischen Landtag) erörtert.
Alt Ergebnis dieser Tagung wurden mehrere Anträge für die Landesdelegiertenkonferenz am 28. & 29.10.2019 in Celle formuliert. Darüber hinaus soll es möglichst bald ein Gespräch zur o.g. Thematik mit den anderen Vertreter*innen der Fraktion von Grünen, FDP und CDU geben, für das sich Hanna Naber persönlich einsetzen will.

Frederick Schnittker


Einladung zum nächsten Treffen

Termin: Der nächste Termin befindet sich noch in der Abstimmung

Zeit: 18 Uhr

Ort: Geschäftsstelle der GEW, Staugraben 4a, 26122 Oldenburg

Anmeldungen und nähere Infos unter info@gewweserems.de


….

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen