Einladung zur Frühjahrestagung

Liebe Fachpraxiskolleginnen und Fachpraxiskollegen!

Wir wünschen euch ein gesundes und stressfreies Jahr 2019!

Wir laden euch herzlich zu unserer Frühjahrestagung am 28.02./01.03.2019 in Bad Zwischenahn ein.

Auf der Tagung geht es am ersten Tag um die Umsetzung der Inklusion im Unterricht an der BBS aus Sicht der GEW und nachmittags mit dem Schwerpunktthema „Autismus im fachpraktischen Unterricht“.

Hierzu konnten wir die Referenten Holger Westpfahl (GEW) und Bettina Heeren, Dipl.-Sozialpädagogin und Therapeutische Leiterin des Autismus-Therapiezentrum Oldenburg gewinnen.

An dem zweiten Tag geht es nach einem Grußwort von Hermann Abels (Vorsitzender des GEW KV Ammerland) um die Frage, ob für Fachpraxislehrkräfte dringend benötigte Verbesserungen bei der Regelstundenzahl und der Besoldung eingeklagt werden können.

Einige Klagen wurden/werden zurzeit aufgrund der von der GEW durchgeführten Arbeitszeitstudie geführt. 

Hier steht uns die Rechtsanwältin und Geschäftsführerin Heidi Schuldt für Ausführungen, Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Wir legen auf unseren Fachtagungen immer einen besonderen Schwerpunkt auf den internen Austausch! Diese Zeit planen wir mit ein!

Eure AG Fachpraxislehrkräfte

Ute Scholz und Sonja Weiß

Quelle: Bildrechte beim Autor

::::::::::::::

Quelle: Bildrechte beim Autor

Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen e.V.  

Studieneinrichtung des Deutschen Gewerkschaftsbundes, Landesbezirk Niedersachsen/Bremen

in Zusammenarbeit mit der Mitgliederorganisation

Einladung 

zur zweitägigen Tagung mit den Schwerpunktthemen

 Inklusion im fachpraktischen Unterricht an der BBS

GEW Rechtsschutz: Mögliche Klage für Fachpraxislehrkräfte?

Termin:                    Donnerstag, der 28.Februar bis Freitag, der 01. März 2019

Zeit:                          9.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr

Ort:                           Bildungsstätte Bad Zwischenahn (WISOAK)

Zum Rosenteich 26, 26160 Bad Zwischenahn, Tel. 04403 9240 

http://www.wisoak.de/die-wisoak/bildungsstaette-bad-zwischenahn

::::::::::::::::

Donnerstag  

 Blick von der GEW Landesebene: Wie läuft die Inklusion an den BBSen?

Referent: Holger Westphal, SHPR für den Bereich Förderschulen

Autismus im fachpraktischen Unterricht

Referentin: Bettina Heeren, Dipl.-Sozialpädagogin, Therapeutische Leiterin des Autismus-Therapiezentrum Oldenburg

::::::::

Freitag 

Grußwort von Hermann Abels (KV-Vorsitzender GEW Ammerland)

Aussichten für Fachpraxislehrkräfte in Niedersachsen– Kommt die Klage?

Referentin: Heidi Schuldt (Geschäftsführerin und Rechtsanwältin der GEW Niedersachsen)

Berichte

  • Neues aus dem LV Berufsbildende Schulen (Fachpraxislehrkräfte Ricarda Knopf und Ilona König)
  • Antrag Ausschuss für Fachpraxislehrkräfte

Verschiedenes

Anmeldungen sind tageweise möglich! 

Eine Kostenbeteiligung für GEW-Mitglieder (20€ für beide Tage inklusiv Übernachtung) wird vor Ort bar bezahlt.

Nichtmitglieder sind gern gesehene Gäste (Tagungsbeitrag je Tag 35€, Übernachtungskosten bitte erfragen)!

Fahrtkosten werden nicht erstattet.

GEW-Mitglieder können Kinderbetreuungskosten auf Antrag erstattet bekommen. 

VerbindlicheAnmeldung bis zum 15.02.2019 verbindlich unter fachpraxis@gewweserems.de

Mit kollegialen Grüßen

Ute Scholz und Sonja Weiß 

Sonderurlaub für gewerkschaftliche Zwecke bitte umgehend beantragen!

Eine Druckfassung der Einladung kann hier geladen werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen