Jetzt ist es soweit.

Am 27. und 28. Februar werden neue Personalräte gewählt.

In den nächsten vier Jahren werden diese neu gewählten Kolleginnen und Kollegen deine Interessen vertreten. Das ist eine lange Zeit, da kann viel passieren. Das haben die letzten vier Jahre gezeigt: Corona, Ukraine-Krieg, miserable Unterrichtsversorgung, KI und vieles mehr haben den Schulalltag geprägt. Umso wichtiger ist eine starke Personalvertretung vor Ort.

Genau dafür steht die GEW und ist mit ihrem Know-how bestens aufgestellt. 

Mit derzeit 15 von 25 Kolleg*innen im Schulhauptpersonalrat und 17 von 25 im Schulbezirkspersonalrat Osnabrück sind wir als kompetente Ansprechpersonen vertreten: bei Abordnungen oder Versetzungen, bei Einstellungen oder Ruhestand, bei Arbeits- und Gesundheitsschutz, bei Dienstgesprächen oder Konflikten in der Schule, bei drohender Dienstunfähigkeit oder BEM – Verfahren. Wir sind an deiner Seite! 

Wir mit euch für 

gute Personalratsarbeit!