Das Referat schulische Bildungspolitik wird von Sabine Nolte, Claudia Lüchtenborg und Karin Maanen geleitet. Zu den Aufgaben des Referates gehört es Kontakt zu den Fachgruppen zu halten und die Probleme und Herausforderungen, die an den verschiedenen Schulformen auftauchen bildungspolitisch zu begleiten. Dazu finden Treffen zwischen den Fachgruppenvorsitzenden statt, bei denen auch bildungspolitische Themen besprochen werden. 
Die Herausforderungen, denen wir hier im Bezirk begegnen, nehmen wir mit auf die Landesebene, um sie dort im Referat allgmeinbildende Schulen zu besprechen. Natürlich leiten wir Informationen und Aktionen, die die Landesgruppe plant auch an die Fachgruppen oder die Mitglieder der GEW im Bezirk Weser Ems weiter. 

Aktuell hat sich der Bezirksverband im Schwerpunkt dem Thema Inklusion angenommen und beschäftigt sich mit den Arbeitsbedingungen in der Inklusion. In Veranstaltungen planen wir Hilfestellungen zu geben, wie Inklusion in der Praxis gelingen kann.

Wenn ihr Interesse an der Mitarbeit habt, könnt ihr uns gerne kontaktieren. 


Sabine Nolte: sabine.nolte@gewweserems.de

Karin Maanen: karin.maanen@gewweserems.de

Claudia Lüchtenborg: claudia.luechtenborg@gewweserems.de